Das sagen unsere Kunden

DCW war die richtige Wahl, um Legionellen im Krankenhaus zu beseitigen

»Es klang fast zu gut, um wahr zu sein, als mir die technologische Lösung von Danish Clean Water präsentiert wurde, aber ich muss sagen, dass ich keinerlei negative Erfahrungen gemacht habe,« sagt technischer Leiter Thomas Nordkvist Jensen, Köge Krankenhaus (Køge Sygehus), Dänemark, über die umweltfreundliche Bekämpfung von Legionellen.

DCW Anlage in großer Sportstätte installiert – hier das Ergebnis

Die „Humlehöj Hallerne“ in Sonderburg umfassen eine große, öffentliche Schwimmhalle, Sauna, Duschanlagen sowie mehrere Sporthallen. Jan Nicolaisen, verantwortlich für den Betrieb der Sportstätte, freut sich über die neue Wasserentkeimungsanlage. Seit der Inbetriebnahme gibt es keine messbaren Legionellen im Brauchwasser mehr und die Sportsstätte erzielt außerdem erhebliche Einsparungen, indem die Temperatur des Zirkulationswassers gesenkt werden konnte.  

 


 

Gefahr der Legionärskrankheit im Pflegeheim gebannt!

Legionellen in der Warmwasserversorgung können die gefürchtete Legionärskrankheit verursachen. Ältere und kranke Menschen mit geschwächter Immunabwehr sind dieser Gefahr besonders ausgesetzt und hohes Fieber, Lungenentzündung, schlimmstenfalls mit Todesfolge, sind das traurige Ergebnis der Legionärskrankheit. 

Daher nahm das Möllepark Pflegeheim in Sonderburg, Dänemark, an einem umfassenden EUDP-Projekt (Energistyrelsens Udviklings og Demonstrationsprojekt / Entwicklungs- und Vorführungsprojekt der staatlichen dänischen Energie-Agentur) teil, um eine keimfreie Warmwasserversorgung sicherzustellen.

Damit sind die Bewohner dieser Pflegeeinrichtung gegen Erkrankung an Legionellen geschützt.

 


 

Keimfreies Wasser bringt große wirtschaftliche Vorteile in der Schweineproduktion

Bakterien und Keime im Wasser sind ein gesundheitlicher Aspekt, der oft in der Schweinemast übersehen wird. Mit einem DCW Units können sämtliche Keime in Tränkwasser, Futter und im Wasser für die Stallreinigung beseitigt werden. Dies bringt landwirtschaftlichen Betrieben erstaunlich große Einsparungen auf mehreren Gebieten.

Landwirt Jens Ole Bladt in Dänemark betreibt eine Schweineproduktion mit 1.100 Zuchtsauen und produziert jährlich rund 40.000 Ferkel. Auch ihn haben die positiven betriebswirtschaftlichen Ergebnisse überzeugt, welche durch die Installation unseres DCW Units erzielt werden konnten.